zur Übersicht

Beeinflusst von der politischen Entwicklung sowie von inländischen oder ausländischen Gesetzgebungen warden neue Regulatorien entwickelt.

Beeinflusst von der politischen Entwicklung sowie von inländischen oder ausländischen Gesetzgebungen werden neue Regulatorien entwickelt. Neuere Regulatorien wie AIA und BEPS (bzw. in der Schweiz USR III) haben auch den Bereich der Steuertransparenz im Fokus. Ein anderes Schwergewicht bilden der Kundenschutz mit dem MiFID II, FIDLEG/FINIG und die Markttransparenz mit FinfraG und ISO 20022. Parexa bietet mit dem Compliance ­Radar eine Übersicht zu aktuellen oder kommenden regulatorischen Herausforderungen aus Sicht einer Schweizer Privatbank.

*Auswirkungen: Subjektive Einschätzung für eine Privatbank mit primärem Fokus auf das Schweizer Onshore-Geschäft